Triathleten brauchen jeden Vorteil, den sie finden können, um ihr Rennen so schnell wie möglich zu beenden. Ob beim Schwimmen, Fahrradfahren oder beim Laufen, es gibt Dinge, die sie kaufen können, um ihr letztes Ziel zu erreichen. Dies ist sicherlich der Fall bei den Fahrrad- und Laufteilen, und ein großer Faktor bei dieser Gleichung ist die Auswahl des richtigen Paares von Schuhen.

Beste Triathlon Fahrradschuhe Test & Vergleich

Beste Triathlon Fahrradschuhe Test & Vergleich 2019

Einkaufsführer für Triathlon Fahrradschuhe

Die Absicht

Der “Tri” -Schuh ist sehr wichtig, da er Ihnen helfen kann, während Ihres Rennens Zeit zu sparen. Niemand möchte an einem Übergangspunkt gefangen sein, an dem er seinen oder ihren Schuh oder ähnliches binden muss. Wenn Sie also einen guten Schuh finden, kann dies den Unterschied in einigen sehr wertvollen Sekunden bedeuten. Alles an Tri-Schuhen wird getan, um Sie letztendlich schneller zu machen.

Besonderheiten

Triathlon ist manchmal sehr streng in Bezug auf bestimmte Regeln, an die sich alle Teilnehmer halten müssen. Auf Schuhen sind jedoch nicht sehr viele Spezifikationen festgelegt. In der Regel wird jemand das Schwimmen beenden und dann seine Tri-Cycling-Schuhe anziehen. Nach Abschluss der Radetappe ziehen sie diese aus und ziehen normale Laufschuhe an. Manche Leute bevorzugen es, beim Laufen und Radfahren denselben Schuh zu verwenden. Dies liegt ganz bei Ihnen, aber es wird Ihnen ein bisschen schwerer fallen, den perfekten Schuh für Sie zu finden, wenn dies der Fall ist, in dem Sie sich befinden! Für die meisten Leute wird es jedoch wünschenswert sein, einen separaten Schuh nur für das Radfahren und den Übergang zwischen der Radtour und dem Lauf zu haben.

Unterschiede zwischen „normalen“ Schuhen und Fahrradschuhen

Das erste, was sich schnell bemerkbar macht, ist, dass Fahrradschuhe so konzipiert sind, dass der Übergang voll und ganz berücksichtigt wird. Diese Schuhe haben fast immer Klettverschluss. Und ob Sie es glauben oder nicht, sie sehen in vielen Fällen tatsächlich gut aus! Mach dir also keine Sorgen, dass sie schrecklich aussehen werden, wenn du dir zumindest teilweise Sorgen um die Stile machst. Sie können immer noch sehr gut aussehen. Klettverschluss ist jedoch wichtig, da er so viel weniger Zeit benötigt, wenn Sie aus dem Wasser und dann auf das Fahrrad steigen und dann vom Fahrrad steigen und versuchen, Ihre Laufschuhe anzuziehen. Der Klettverschluss lässt sich sehr leicht lösen, sodass Sie Ihre Schuhe nicht binden müssen und sich nicht zu viele Sorgen machen müssen. Eine andere Sache, die Klettverschluss macht, ermöglicht es Ihnen, sie auszuziehen, während Sie auf dem Fahrrad selbst sind. Dies ist eine ziemlich große Sache, wenn Sie Rennen fahren. Sie können viel schneller wechseln, wenn Sie diese Technik beherrschen, als wenn Sie es nicht könnten. Es braucht Zeit und Liebe zum Detail, um diese Kunst zu beherrschen, aber Sie können es mit viel Übung tun.

Ein weiterer Unterschied zwischen Fahrradschuhen und normalen Schuhen, oder was die meisten als “Tennis” -Schuhe bezeichnen, besteht darin, dass Fahrradschuhe häufig einen Dorn zwischen sich haben. Dieser Spike ist wie eine Klampe und hilft Ihnen dabei, die Pedale viel besser zu greifen. Wie wir zu Beginn gesagt haben, müssen Sie sie nicht tragen, besonders wenn Sie Anfänger sind, aber viele Leute, die schon Triathlon-Stammgäste sind, tragen sie mit gutem Erfolg. Mit Fahrradschuhen, die mit Spikes versehen sind, werden Sie mit dem Fahrrad zu einer Einheit. Sie müssen sich also nicht so viele Sorgen machen, dass Ihre Füße von den Pedalen rutschen.

Ein dritter Unterscheidungsfaktor ist, dass Fahrradschuhe für Triathleten (im Futter) im Vergleich zu fast anderen Schuhtypen sehr weich sind. Weil du keine Socken tragen willst, brauchst du etwas, das etwas gibt, während du immer noch beschützt bist. Ein guter Fahrradschuh kann genau das für einen Triathleten.

Was macht einen guten Triathlon-Fahrradschuh aus?

Hier sind ein paar Dinge, auf die Sie bei einem guten Fahrradschuh für Triathleten achten sollten:

  • Die Show muss leicht sein: Das ist wahrscheinlich ziemlich offensichtlich, aber ein bisschen Geschwindigkeit wird dir helfen. Außerdem muss man sich noch frei bewegen können, damit man aus offensichtlichen Gründen keinen riesigen Basketballschuh oder Stahlkappenstiefel möchte.
  • Sie brauchen einen Schuh, der schnell trocknet und gut atmet. Auch für die Radtour möchten Sie einen Schuh, der so atmungsaktiv wie möglich ist. Du wirst ein bisschen nass sein, also willst du etwas, das gut lüftet. Niemand mag das Gefühl, dass sie alle verschwitzt und / oder auf ihre Nässe beschränkt sind. Dies ist ein entscheidender Faktor.
  • Vents-Vents gehen Hand in Hand mit einem atmungsaktiven Schuh. Es ist sehr leicht zu erkennen, ob ein Schuh Belüftungsöffnungen hat oder nicht. Sie müssen wissen, wann sie welche haben und wann nicht. Deshalb ist es für erfahrene Triathleten so wichtig, einen Fahrradschuh zu haben. Die meisten normalen Laufschuhe sind großartig und sehr atmungsaktiv, aber sie haben nicht so viel Belüftung, wie Sie wahrscheinlich wollen.
  • Der Schuh muss so bequem sein, dass Sie ihn auch ohne Socke tragen können. Der Grund ist ziemlich einfach: Sie haben keine Zeit, während eines Rennens Socken anzuziehen! Und was für ein Albtraum, der sich sowieso herausstellen könnte. Haben Sie schon einmal versucht, nach dem Duschen Socken anzuziehen? Stellen Sie sich vor, wie viel schlimmer es nach einem langen Bad sein würde!
  • Materialien sollten Gerüche abweisen: Dies passt zum vorherigen Tipp. Wenn Sie nach dem Schwimmen nass werden und keine Socken tragen, werden Sie eindeutig etwas wollen, das nicht riecht, als hätten Sie ein paar Stinktiere auf dem Weg zur Ziellinie getötet. Jedes bisschen hilft, also ist dies definitiv etwas, wonach Sie suchen möchten.

Andere Optionen

Es gibt noch andere Möglichkeiten, die für Triathlon-Radtouren fast genauso gut sind. Diese anderen Arten von Schuhen unterscheiden sich hauptsächlich in der Art und Weise, wie sie Ihren Fuß umschließen, und sie sind für das Radfahren bei etwas anderen Ereignissen gedacht.

Zum Beispiel könnten Sie sich Mountainbike-Schuhen zuwenden. Wenn Sie wissen, dass Sie auf einem Kurs mit vielen Hügeln sein werden, sollten Sie dies in Erwägung ziehen. Diese Schuhe sind aus Synthetik gefertigt, um etwas härter zu sein und besser zu halten. Diese sind normalerweise ziemlich extrem, aber einige in der Community mögen sie vorziehen, weil sie so hart sind.

Die andere Option ist der traditionelle Rennradschuh. Sie bestehen normalerweise aus Carbon oder Kunststoff und haben normalerweise keine Griffe. Sie haben manchmal Belüftungsöffnungen, sind aber möglicherweise nicht so gut wie die für Triathleten. Dieser Typ ist stark vom Wetter abhängig, das Sie in Bezug auf das Lüftungssystem haben.

Eine letzte Sache muss hier gesagt werden. Diese Arten von Schuhen haben alle Arten von verschiedenen Gehäusen zur Verfügung. Häufig sind dies die einzigen Unterschiede zu Tri-Cycling-Schuhen. Aber das kann einen großen Unterschied für Sie bedeuten. Einige von ihnen erfordern ein Clip-In-System. Einige haben kleine Schleifen an Saiten, die sehr kompliziert aussehen. Es mag für Sie großartig sein, wenn Sie das Gefühl haben, dass Klettverschluss ärgerlich ist, aber es kann Ihre Zeit behindern. Sie wurden also gewarnt!

Stollen

In diesem Abschnitt werden die Stollen besprochen, die sich auf den Böden Ihrer Fahrradschuhe befinden. Sie müssen sie nicht haben, aber sie können Ihrer Leistung sehr helfen, wenn sie richtig verwendet werden. Erstens haben wir keinen Fall gefunden, in dem Stollen in den Schuhen enthalten sind. Die Schuhe können einfach mit Stollen versehen werden. Bitte verwechseln Sie die beiden nicht! Es ist leicht anzunehmen, dass alles zusammenkommt, aber das ist leider nicht der Fall.

Die andere Sache zu erwähnen ist, dass nicht alle Stollen und mit allen Schuhen kompatibel sind. Und dann sind nicht alle Schuhe mit allen Pedalen kompatibel. Es ist ein wenig technisch und schwierig zu erklären, aber einige Pedale werden von Unternehmen hergestellt, die auch Schuhe herstellen. Sie müssen nur experimentieren, sich auskennen oder jemanden kennen, der sich in diesem Bereich sehr gut auskennt, um sicherzugehen, dass Sie gut miteinander auskommen!

Wie sie passen sollten

Viele Leute werden wahrscheinlich denken, dass es egal ist, wie gut der Fahrradschuh zu Ihnen passt. Schließlich fährst du nur Fahrrad. Es ist also keine große Sache. Es konnte nicht rauskommen, oder? Falsch. Es könnte ohne den rechten Fuß sicherlich kommen. Aber noch bedrückender war, dass Sie Ihren Fuß stundenlang auf lächerliche Weise herumrutschen sehen konnten. Niemand, der bei klarem Verstand ist, würde dies absichtlich für sich tun. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie die richtige Passform erhalten. Der beste Weg, dies zu tun, ist zu versuchen, einen Laden für Triathleten zu finden und etwas anzuprobieren! Sie können später jederzeit wieder online bestellen, aber Sie können das Anprobieren nicht wiederholen, wenn Sie online sind.

Das Erste, was man wissen muss, ist, dass sie gut passen. Das heißt nicht zu eng. Stellen Sie sich vor, Sie haben diesen Spike an Ihren Schuhen und treten UND ziehen die Pedale, während Sie vorwärts rasen. Jetzt ist Ihr Schuh allerdings zu eng. Die Enge reibt Ihre Zehen am vorderen Ende der Schuhe und Sie entwickeln plötzlich schmerzhafte Blasen, die Sie beim Laufen zum Schreien bringen. Schlechte Dinge können jedoch auch mit einem losen Schuh passieren. Sie könnten es abrutschen sehen, oder Sie könnten es hin und her rutschen lassen, was Ihre Fahrt sehr unangenehm macht. Ihre Pedalkontrolle wird auf diese Weise schrecklich und Sie werden auch viel gefährlicher.

Sie möchten sich nicht in Ihrem Schuh bewegen können. Ja, das hast du richtig gelesen. Ihre Kraft ist sehr wichtig, und wenn Sie sich bewegen, verringern Sie sie! Das bedeutet, dass Sie möchten, dass etwas enger ist als ein typischer Schuh, den Sie normalerweise kaufen würden. Auch dies bedeutet nicht, dass Sie etwas zu Enges wünschen, da dies, wie bereits erwähnt, später auch zu großen Problemen führen wird.

Ein guter Tipp ist das Anprobieren von Schuhen nach dem Training oder zu der Tageszeit, zu der Sie normalerweise trainieren. Dies könnte dazu beitragen, dass sich Ihre Schuhe besser an die Form und das Gefühl Ihres Fußes anpassen, und es könnte Ihnen viel Unbehagen während Ihres Rennens ersparen. Und probiere sie nicht mit Socken an, es sei denn, du fährst mit ihnen!

Außerdem müssen Sie etwas auswählen, das zu Ihren Pedalen passt. Oder vielleicht müssen Sie Pedale auswählen, die zu Ihren Schuhen passen! In jedem Fall lohnt es sich, diese Tatsache im Hinterkopf zu behalten, da beide für Sie zusammenarbeiten werden.

Preis und Qualität

Je nachdem, was Sie wollen, gibt es Optionen in der gesamten Preisspanne. An beiden Enden des Spektrums finden Sie Schuhe, die Ihren Bedürfnissen entsprechen: hoch und niedrig. Die teureren Schuhe sind in der Regel viel leichter und bestehen aus besseren Materialien. Dies wird wahrscheinlich länger dauern. Bessere Materialien können auch zu mehr und besserer Belüftung führen, was bei einem Triathlon nie schlecht ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine guten, budgetfreundlichen Schuhe bekommen können. Sie müssen nur wissen, dass Sie nicht so viel Qualität erwarten können, wie Sie von einem Paar mit einem höheren Preis erhalten würden.

Fazit

Triathlons sind ein sehr schweres Unterfangen, selbst für die erfahrensten Veteranen. Und jeder kleine Vorteil kann wesentlich dazu beitragen, dass Sie Ihre Ziele erreichen. Für Anfänger haben Sie wahrscheinlich noch nie an einen Fahrradschuh gedacht. Das ist in Ordnung, aber wir haben geholfen, Ihnen zu zeigen, warum Sie sie schließlich brauchen. Dies ist ein sehr wichtiger Teil eines jeden Rennens. Es hilft Ihnen, Ihre Pedale zu greifen, Ihre Geschwindigkeit zu kontrollieren, ermöglicht Ihnen einen besseren Übergang durch die langen und anstrengenden Rennen und ermöglicht es Ihnen, während des längsten Teils Ihres Rennens und Trainings viel leichter zu atmen. Unabhängig davon, wonach Sie suchen, können Sie sicher sein, dass Sie in der obigen Anleitung und den Rezensionen eine Vorstellung davon bekommen, wo Sie anfangen sollen, wenn Sie eine brandneue persönliche Bestzeit festlegen möchten!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.